Nederlandse taal  English language  Deutsche Sprache 

Lokomotive C.4-03 van Stoom Stichting Nederland (SSN)

© Jo Roesen

NahmeWanda
AntriebsartDiesel-hydraulisch
HerstellerCockerill Seraing België
TypCO 30 ST-FD
Fabrik Nr.3850
Baujahr1961
Spurweite1435 mm
StandortRotterdam Noord Goederen
Betriebsfähigkeit.ja
Gewicht48 ton
Länge über die Puffer6,61 m
AchsfolgeBdh
Leistung265 PS (194,8 kW)
Höchstgeschwindigkeit30 / 30 km/h
Urspr. EigentümerKoninklijke Hoogovens BV
Historischen NummerHO C.4-03
      

Cockerill in Seraing (in der Nähe von Luik) baute, von einigen Hauptbahnlokomotoven abgesehen, auch Loks für die (Schwer-) Industrie. Nach ihrer Ablieferung wurde dieser Lokomotive durch die damalige Staatsmine in Limburg, die die Abnahmeprüfung gemeinsam mit Vertetern der Hochofengesellschaft durchführte, 'auf den Zahn gefühlt'. Die auf den Namen 'Wanda' getaufte Lokomotive wurde mit automatischen Kupplungen ausgestattet, was das Rangieren auf dem Hochofen-Gelände einfacher machte. Nach 21 Jahren treuem Dienst wurde sie für zu leicht befunden und als Leihgabe an die SSN abgegeben.


Diese ehemalige Hochofen-Maschine bildete jahrelang das Rückgrat der SSN-Rangierarbeiten, trotz ihrer kleinen Abmessungen ist sie sehr stark, der Zugstamm aus 7 Personenwagen einschließlich Dampflok stellt kein Problem für sie dar. Sie vertritt würdig die Familie der Cockerill-Loks (Cockerill mußte 2005 um seine Existenz in Belgien kämpfen), denn sie verrichtet ihre Aufgaben leise, kräftig und zuverlässig.

Daten verwalted durch:
Tim Goorman, email: timgoorman(a)gmail.com
Ersetzen Sie (a) durch @, dies ist aus Spamschutzgründen erforderlich.