Nederlandse taal  English language  Deutsche Sprache 

Hoogovens Stoom IJmuiden (HSIJ)

Gegründet 1972
Spurweite     1435 mm
Länge der Strecke 15 Km
Homepage Homepage von HSIJ (externe link)
Adressen Depot excursietrein 2G-07
Postbus 10000
1970 CA IJmuiden
0251-498384 / 490352

e-mail : excursietrein@corusgroup.com

Industriegeschichte pur!

Besichtigen Sie das Stahlwerk Corus auf die einzig wahre Weise, und genießen Sie eine Kostprobe der Romantik, die die niederländische Industriegeschichte bietet!

Ein einmaliges Erlebnis, per Dampfzug über das 800 Hektar große Industriegelände der Corus-Stahlwerke in IJmuiden zu fahren. Der Zug, bestehend aus ehemaligen deutschen Nahverkehrswagen und gezogen von einer von insgesamt zwei historischen Industriedampfloks, bahnt sich seinen Weg durch die verschiedenen Betriebsteile, wo Sie einen guten Eindruck vom internen Werksverkehr bekommen, der zu Zeiten des Produktionsprozesses nötig war. Der Zug fährt entlang der Roheisenanlage, den diversen Stahlfabriken und Walzwerken, wo Sie mit eigenen Augen sehen können, wie aus Eisenerz mit Hilfe von großen technischen Anlagen, Rauch und Feuer Stahl hergestellt wurde. Während der Rundfahrt bekommen Sie fachkundige Informationen über den Produktionsprozess.

Meist wird an vorab bekannt gegebenen Tagen gefahren, aber es gibt auch Fahrten für Corus-Mitarbeiter oder für Dritte, die nicht für die Öffentlichkeit gedacht sind. Die Gesamtlänge der befahrenen Strecke beträgt 15 Kilometer.

Corus Stoom IJmuiden wird vollständig von Freiwilligen betrieben. Die Corus-Züge kann man regelmäßig auch auf den Staatsbahnstrecken und in anderen Eisenbahnmuseen sehen.


Für weitere Fahrpläne http://www.csy.nl

Mit Dank an Sven Ackermann

Daten verwalted durch:
Wytze Wijbenga, email: nmld_beheer_csy(a)xs4all.nl
Ersetzen Sie (a) durch @, dies ist aus Spamschutzgründen erforderlich.